Opus Vals

Architektur & Kunst

OPUS wurde im Jahre 1999 von Andreas Schmid gegründet. Der Name stammt aus dem Lateinischen und bedeutet «Schaffenswerk».

Die Grundlage der Arbeiten der OPUS beinhaltet die Vielseitigkeit meiner Erfahrungen und Tätigkeiten. Die Erfahrungen gehen zurück auf intensive Auseinandersetzung und Umsetzung der Architektur, mit dem gestalterischen und funktionalen Innenausbau.

Inspiration für die abwechslungsreichen Arbeiten ziehe ich aus der unvergleichlichen Bergwelt in Vals und der ständigen Auseinandersetzung mit Architektur, Einrichtungen und Ästhetik.

OPUS – Summe meiner Erfahrungen, Sensibilität und Kreativität.

 

7132 Vals

Aktuell

Erfahren Sie hier in regelmässigen Abständen Aktuelles über meine Projekte wie Architektur, Ausstellungen oder Kunst.

Haus Valé 186 Vals

Architektur

Ziel des Hausbaus ist das Wohnen. Wände und Decken bilden die Hülle für den Inhalt — Das Leben.

Das Planen von Wohnhäusern, Umbauten oder Geschäftslokalitäten erfordert eine intensive Auseinadersetzung mit den Bedürfnissen, Gewohnheiten, Lebensumständen und Träumen.

Ich begleite und berate Sie vom ersten Entwurf bis zur Übergabe.

Kunst

Kunst

Beim Malen verarbeite ich die eindrucksvollen Berglandschaften welche ich bei ausgedehnten Wanderungen in den Valser Bergen erlebe. Die Verschmelzung von Himmel und Berg, die Urgewalt von Wind, Wasser und Fels. Und die ganze Kraft und Mystik, welche in den Bergen zu spüren ist.

Alle Bilder sind aus diesen Eindrücken und Erlebnissen und meiner Fantasie im Atelier entstanden.